top of page

Der Neubau - The New Construction

Die Zeit vergeht wie im Flug, und es ist viel viel mehr passiert als ich hier niederschreiben kann. Das wichtigste allerdings ist nun vorerst der neue Bau, ein Haus aus Holz, für ein paar Hunde und grösstenteils auch als Lager für Trockenfutter und die Fleischlieferungen.

Lang genug stand die eine Tiefkühltruhe nun im Regen, ungeschützt, genau wie die Notunterkunft von Babalu, die ein ziemlicher Einzelgänger ist.

Regenwetter machte den ersten Spatenstich auch zu einer geplanten Aktion mit Fokus auf die Wetterlage und Vorhersagen. Zwei unerwartete Regenstürme haben weiteres Unheil angerichtet und ein Dach von einem älteren Bau zerstört.

Am 2. Dezember konnte ich dann endlich den ersten Grundpfeiler setzen und mit dem Neubau beginnen. Dann ging es erstmal relativ flott voran die nächsten Tage. Es stagnierte dann teilweise wieder etwas wegen des Wetters und Materialmangel.

________________


Time flies, and much more has happened than I can write down here. The most important thing for now, however, is the new building, a house made of wood, for a few dogs and mostly as a storage place for dry food and meat deliveries. One freezer stood in the rain long enough, unprotected, just like Babalu's emergency shelter, which is quite a loner. Rainy weather also made the groundbreaking a planned event with a focus on the weather situation and forecasts. Two unexpected rainstorms caused further havoc, destroying a roof on an older building. On December 2nd I was finally able to lay the first cornerstone and start building the new building. Then things went relatively quickly over the next few days. Things then stagnated a bit again due to the weather and lack of materials.




(Video vom 3. November 2023: plötzlicher, unerwarteter Regensturm -

sudden, unexpected rain storm)


Stück für Stück ging es dann aber doch langsam aber sicher voran, und wir schreiben nun den 20. Dezember. Gestern konnte ich noch die letzten Dachelemente montieren, nun ist die Baustelle erstmal vor Sonne und Regen etwas geschützt. Bis zu diesem Tag arbeitete ich der Sonne komplett ungeschützt ausgesetzt, und das während einer Hitzewelle die mehrere Nachwehen mit sich zog. Es fehlt nun an Holzlasur, gibt es in der Stadt erst wieder in 2Tagen. Die letzten Bodendielen konnte ich noch nicht befestigen, da ich sie von der Unterseite erst mit der Holzlasur einstreichen und schützen will. Ich musste mich mit dem letzten Topf Holzlasur entscheiden entweder die letzten Bodendielen zu imprägnieren, oder die Dachbalken zu streichen um die Montage der Dachelemente zu beginnen. Es wurde wieder Regen für die kommenden Tage vorhergesagt, also entschied ich mich für das Dach.

________________


Little by little, things progressed slowly but surely, and it is now December 20th. Yesterday I was able to install the last roof elements, and now the construction site is somewhat protected from sun and rain. Until that day, I was working completely exposed to the sun, during a heat wave that caused several after-effects. There is now a lack of wood stain and it won't be available in the city for another 2 days. I haven't been able to attach the last floorboards yet because I want to coat and protect them from the underside with the wood stain first. With the last pot of wood stain I had to decide to either impregnate the last floorboards or paint the roof beams to start installing the roof elements. Rain was forecast again for the coming days, so I decided to go for the roof.



(Foto vom 18. Dezember 2023: die ersten Dachelemente sind montiert -

the first roof elements are mounted)


(Foto vom 13. Dezember 2023. Besuch auf der Baustelle - visitors on construction site)


(Foto vom 13. Dezember 2023)


(Foto vom 13. Dezember 2023)




In der Zwischenzeit ist, wie bereits erwähnt, so vieles mehr passiert. Preto-Inferno ist beim Tierarzt in meinen Armen gestorben, was der tragischste Zwischenfall in der Zeit war...


Auf dem Rückweg fand ich eine tote Opossum-Mutter auf dem Weg, wollte sie an den Strassenrand legen damit sie nicht noch 10mal überfahren würde, und fand neben ihr ein unvollständig ausgebildetes Baby, es bewegte sich und atmete irgendwie, obwohl weder Mund noch Augen eine Öffnung hatten und noch mit Haut zugewachsen waren. Diese tragische Situation folgte gleich auf den Tod Preto-Infernos...


Zwei Katzen wurden nach dem Regensturm vermisst, Isis und Fifi. Fifi ist zurück gekommen, Isis leider nicht mehr...


Falante kam eines Tages mit dem Maul voller Stacheln eines Stachelschweines zu uns, genauso wie Fool einige Tage später zum Frühstück mit Stacheln im Maul zu uns kam...

________________


In the meantime, as mentioned, so much more has happened. Preto-Inferno died in my arms at the vet, which was the most tragic incident at that time...


On the way back I found a dead mother opossum on the path, wanted to put her on the side of the road so she wouldn't be run over 10 more times, and found next to her an incompletely formed baby, it was moving and breathing somehow, although there was no mouth or eyes had an opening and were still covered with skin. Thius tragic situatuation was not less bad as the death of Preto-Inferno...


Two cats went missing after the rainstorm, Isis and Fifi. Fifi has come back, unfortunately Isis no longer...


Falante came to us one day with his mouth full of porcupine quills, just as Fool came to us a few days later for breakfast with quills in his mouth...



(Foto vom 17. Dezember 2023: Fool) braucht Behandlung - Fool needs a treament


(Foto vom 23. November 2023)


(Video vom 3. November 2023)



Unmöglich alles hier im Blog festzuhalten, selbst in Facebook, wo ich zeitnaher und öfter berichten kann, wird nie alles erwähnt werden können. Es is eine Flut an Erlebnissen, teilweise auch kleine Sachen, die es einzig durch ihre abstruse Reihenfolge so schwierig für uns machen, was in niedergeschriebenem und gelesenem Zustand gar nicht so wild rüber kommt.

Aber wir danken an dieser Stelle nochmals (und immer wieder) ALLEN Unterstützern, die uns mit Patenschaften oder einmaligen/unregelmäßigen Spenden so mega unterstützen!!! Ihr seid unser Fels in der Brandung und ohne euch würden wir alle untergehen! Wir können unseren Dank gar nicht in Worten ausdrücken, aber ihr könnt euch gewiss sein, dass wir täglich öfters darüber sprechen wie sehr dankbar wir für eure Hilfe sind und wie glücklich wir und die Fellnasen sich darüber schätzen können!!!

Wir wünschen allen Supportern von "100Hunde" eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das neue Jahr!!!

________________


It's impossible to record everything here in the blog, even on Facebook, where I can report more promptly and more often, everything will never be mentioned. It's a flood of experiences, some of them small things, that only make it so difficult for us because of their absurd order, which doesn't come across as wild when written down and read.

But at this point we would like to thank once again (and again and again) ALL supporters who support us so much with sponsorships or one-off/irregular donations!!! You are our rock in the surf and without you we would all perish! We can't express our gratitude in words, but you can be sure that we talk more often every day about how very grateful we are for your help and how lucky we and the furry friends are for it!!! We wish all supporters of “100Dogs” a Merry Christmas and a Happy New Year!!!


(Herzlichen Dank, frohe Weihnachten und Guten Rutsch!!! -

Thank you very much, Merry Christmas and a Happy New Year!!!)



(Den nächsten Blog wird es erst im Januar 2024 geben, allerdings werde ich weiterhin in Facebook weitgehend täglich kurz berichten über die Lage bei uns in Brasilien)

________________


(The next blog will not be available until January 2024, although I will continue to provide brief daily reports on Facebook about the situation here in Brazil)



Spenden-Link:


geschrieben 20. Dezember 2023













48 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page