top of page

Manchmal Muss Man Fehler Machen Um Gutes Zu Tun 2 - Sometimes You Have To Do Mistakes To Do Good 2





(Foto 18.März 2022: Piko beim Tierarzt in Paraisopolis -

Piko at the vet in Paraisopolis)



Es gibt immer Hunde auf unserem Hof, die entweder kränkeln, chronische Leiden haben oder gesundheitlich so stark abbauen, dass wir auch mal in eine Tierklinik mit ihnen müssen.

Wir versuchen immer die schwachen oder kranken Hunde weitgehend selbst zu versorgen und zu therapieren. Aber in manchen Fällen bleibt uns nichts anderes übrig als einen Tierarzt aufzusuchen, letztlich auch um explizit festellen zu können was genau den Hunden fehlt. Es gibt viele Symptome die zu unterschiedlichen Diagnosen passen könnten, und dann auch stark unterschiedliche Therapien erfordern.

Dieses Mal waren wir um Piko und Brava sehr besorgt, Piko´s Hinterbeine waren steif und er konnte letztlich auch nicht mehr selber laufen. Er aß nicht mehr ordentlich, und entsprechend seiner steifen Beine konnte er nicht selbstständig urinieren und koten, somit gab es oft Extra-Arbeit um ihm zu helfen bzw. ihn zu duschen, wenn er nachts keine Hilfe hatte beim Toilettengang.

Piko´s Zustand verbesserte sich nach der medikamentösen Behandlung die uns der Tierarzt vorgegeben hatte. Er konnte endlich wieder besser laufen und selbstständig ein und ausgehen zum urinieren, oder einfach um uns hinterher zu laufen, weil er teilhaben will an dem was wir tun.

Bei Brava sieht es etwas anders aus...

_________________


There are always dogs in our shelter that are either ill, have chronic diseases or are declining so badly that we sometimes have to take them to a veterinary clinic.

We always try to take care of and treat the weak or sick dogs ourselves. But in some cases we have no choice but to visit a veterinarian, ultimately also to be able to explicitly determine what exactly the dogs are missing. There are many symptoms that could fit different diagnoses, and then require vastly different therapies.

This time we were very worried about Piko and Brava, Piko´s hind legs were stiff and he finally couldn't walk by himself. He was no longer eating properly, and due to his stiff legs, he could not urinate and defecate on his own, so there was often extra work to help him or shower him if he had no help using the toilet at night.

Piko's condition improved after the drug treatment prescribed by the vet. He was finally able to walk better again and go in and out to urinate on his own, or just to follow us because he wants to be a part of what we are doing.

With Brava it is more difficult...


(Foto 17.März 2022: Piko konnte nicht mehr laufen, seine Beine waren steif -

Piko couldn´t walk anymore, his legs were stiff)


(Video 18.März 2022: mit Piko auf dem zum Tierarzt -

on the way to the vet with Piko)


(Video 25.April 2022: Piko kann wieder selbstständig laufen - Piko can walk again)



Dann ging es auch Brava schlechter, sie hat ein großes Geschwulst am Hinterbein, welches dann auch aufgeplatzt ist und stark geblutet hat. Wir haben ständig bandagiert und gesalbt, aber es hat nichts geholfen. Das Gewebe ist dann auch schnell nekrotisch geworden, was wir mit einer speziellen Salbe behandeln konnten, aber keine Heilung bringt.

________________


Then Brava got worse too, she has a big tumor on her hind leg, which then burst open and bled profusely. We kept bandaging and anointing, but it didn't help. The surface then quickly became necrotic, which we were able to treat with a special ointment, but it didn't bring any healing.


(Foto 19.April 2022: Brava hat teils offene Tumore am Bein -

Brava has open tumor in her leg)


(Foto 23.April 2022: wir benutzen eine spezielle Salbe die nekrotisches Gewebe auflöst und bereiten Brava für den Transport zum Tierarzt vor - we are using a special ointment to solve the necrotic parts and prepare Brava for the visit at the vet)



Wir brachten Brava zum Tierarzt und bekamen vorerst Medikamente um ihre Anämie zu behandeln, da eine Entfernung der Tumore am Bein vorher nicht möglich sei. Doch die Medikamente sprachen nicht an. Als wir einen weiteren Termin beim Tierarzt hatten, stellte die Ärztin die Unwirksamkeit der Medikamente fest und wir suchten nach einer weiteren Methode um zu erörtern warum die Medikamente nicht ansprechen.

Nach einer Ultraschalluntersuchung stand dann leider fest, dass Brava Krebs bereits im Endstadium hat, mehrere Organe sind mit Tumoren durchzogen und eine Therapie ist nicht mehr möglich. :-(

________________


We took Brava to the vet and were initially given medication to treat her anemia as it was not possible to remove the tumors on her leg beforehand. But the medication didn't work. When we had another vet appointment, the doctor determined the medication was ineffective and we sought another method to discuss why the medication was not responding.

Unfortunately, after an ultrasound examination, it was clear that Brava's cancer was already in the final stages, several organs were riddled with tumors and therapy was no longer possible. :-(


(Foto 6.Juni 2022: Brava beim Ultraschall - Brava at ultra sonic exam)


(Foto 12.Juni 2022: Brava)



Auch Menininha hat uns Sorgen gemacht, sie hat eine chronische Hautkrankheit, verliert ihr Fell bei Stress, und hat mittlerweile ein Auge verloren und ist auf dem anderen Auge blind. Sie ist ein Hund, den wohl niemand aussuchen würde, wäre sie im Tierheim zur Adoption. Man sieht ihr nicht an wie zäh sie eigentlich wirklich ist, aber sie war sehr abgemagert und somit haben wir sie und auch Pelota (der an Barbesiose erkrankt war) mit zum Tierarzt genommen.

Auch Menininha haben wir aus Sorge später noch zu einer Ultraschalluntersuchung gebracht, um Krebs ausschließen zu können. Da Medikamente sonst im schlimmsten Fall nicht ansprechen oder sogar kontraproduktiv sein können.

________________


Menininha also worried us, she has a chronic skin disease, sheds her fur when she is stressed, and has now lost one eye and is blind in the other eye. She's a dog that no one would choose if she were up for adoption at a shelter. You can't tell how tough she really is, but she was very emaciated and so we took her and Pelota (who had barbesiosis) to the vet.

Out of concern, we also took Menininha later for an ultrasound examination to be able to rule out cancer. Otherwise, in the worst case, drugs may not respond or even be counterproductive.



(Video 26.April 2022: Menininha schläft nach der Fütterung -

Menininha has a nap after feeding)


(Foto 07.Juni 2022: Menininha vor dem Ultraschall - Menininha before ultra sonic)


(Video 07.Juni: Menininha beim Ultraschall - Menininha at ultra sonic exam)



Eine Tierärztin in der Klinink ist uns wohlgesonnen und rechnet oft nur eine einzelne Gesprächsstunde ab, auch wenn wir mit 3Hunden auf einmal erscheinen. Das kann sie leider nur machen, sofern die große Chefin nicht anwesend ist bzw. die Abrechnung nicht selber macht. Wir wissen auch diese Unterstützung von unserer Tierärztin sehr zu schätzen, da es uns schon einige 100,-Reais gespart hat. Wir haben für alle Hunde entsprechende Medikamente vor Ort gekauft und versorgten die Hunde nach Plan. Es bedeutet oft organisatorische Diskrepanzen, wenn wir mehr als 1-2Hunde gleichzeitig mit Medikamenten oder Bandagen versorgen müssen. Die Zeiten müssen eingehalten werden und verkürzen den Schlaf von Dita, Jade und mir oftmals, sodass ein genügendes Ausruhen im Leben auf dem Hundehof sehr selten ist.

Oft muss ich Dita daran erinnern, dass sie sich auch um sich selber sorgen muss. Seit fast 2Jahren muss sie nun schon täglich 4Tabletten gegen ihr Herzleiden einnehmen. Ich habe mich schon daran gewöhnt, dass mein Wecker hier in Deutschland 4Mal am Tag klingelt, um Dita in Brasilien daran zu erinnern ihre Medikamente einzunehmen, sonst würde sie es oft vergessen oder zu spät einnehmen.

________________


A veterinarian in the clinic is kind to us and often only bills for a single hour of consultation, even if we show up with 3 dogs at once. Unfortunately, she can only do this if the big boss is not present or does the billing herself. We also really appreciate this support from our vet, as it has already saved us several 100 Reais. We bought appropriate medication for all dogs on site and cared for the dogs according to the plan. It often means organizational discrepancies when we have to provide more than 1-2 dogs with medication or bandages at the same time. The times have to be adhered to and often shorten the sleep of Dita, Jade and me, so that sufficient rest in life oi the dog shelter is very rare.

I often have to remind Dita that she has to take care of herself too. For almost 2 years she has had to take 4 pills a day for her heart condition. I got used to the fact that my alarm clock rings 4 times a day here in Germany to remind Dita in Brazil to take her medicine, otherwise she would often forget to take it or take it too late.



(Foto 22.April 2022: Brava beim Tierarzt - Brava at the vet)


Pelota und Meininha geht es mittlerweile wieder gut, auch Piko hat in der Zwischenzeit positiv auf die medikamentöse Behandlung angesprochen und konnte wieder besser laufen und hat sich selbst von A nach B bewegen können. Aber vor einigen Tagen sagte Dita mir, dass seine Beine wieder steif werden und er Probleme hat zu laufen.

________________


Pelota and Meininha are now doing well again, and Piko has also responded positively to the drug treatment in the meantime and was able to walk better again and to move from A to B himself. But a few days ago Dita told me that his legs are getting stiff again and he is having trouble walking.



(Piko)


(Menininha)



Nicht nur der freundlichen Tierärztin sind wir für ihre Unterstützung sehr dankbar, auch einem Pflegeheim für Rentner sind wir für ihre Kleiderspenden zu Dank verpflichtet. Sie führen einen Second-Hand Laden, und alles was sie nicht verkaufen kommt uns zugute. Dita, Jade und auch ich, kleiden uns dort auf dem Hof ausschließlich von Kleidern aus den Spenden ein. Als ich dieses Mal nach Brasilien geflogen bin, habe ich aber ein paar Kleiderspenden und Decken aus Deutschland mitgebracht, die uns ein paar Freunde überlassen hatten.

In unserer Gegend (Minas Gerais) macht sich der Klimawandel bemerkbar, es regnete vergangenen Sommer von Oktober bis Februar viel zu oft, zu stark und zu durchgehend. Auch der angebrochene Winter nun im Mai/Juni bringt schon ungewohnt tiefe Temperaturen hervor, somit sind wir für die dicken Winterjacken meiner Freunde sehr dankbar!!

________________


Not only are we very grateful to the friendly veterinarian for her support, we also owe a debt of gratitude to a nursing home for pensioners for their clothing donations. They run a second-hand store, and whatever they don't sell goes to our benefit. Dita, Jade and I dress ourselves there in shelter exclusively with clothes from the donations. When I flew to Brazil this time, however, I brought some clothes and blankets from Germany that a few friends had given us.

In our area (Minas Gerais) climate change is in progress. Last summer from October to February it rained far too often, too heavily and too continuously. Even the beginning of winter in May/June brings unusual low temperatures, so we are very grateful for the thick winter jackets of my friends!!



(Foto 25.April 2022: das Pflegeheim welches uns sowohl unverkaufte

second-hand Kleidung spendet, als auch unverwendete/abgelaufene

Lebensmittelreste zur Verfügung stellt -

the old people´s home which donates unsold second-hand clothes to us,

and food rests that are not used or invalid as well)


(Pflegeheim für Senioren - old people´s home)

(Foto 4.März 2022: Kleiderspenden vom Pflegeheim, und Bananen von unserem Stück Land -

clothes donation from old people´s home and some bananas from our piece of land)


(Foto 02.März 2022: einige Sachspenden von Freunden und Bekannten,

die ich mit nach Brasilien nehmen konnte,

auch ein paar große Decken für die Hunde waren dabei -

some donations of friends that I could bring to Brazil,

some huge blankets as well)




Das Altenheim hat durch die schweren wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie -nun auch wegen des Ukraine-Krieges- die Not der Menschen vor Ort erkannt, und stellt Nahrungsmittel zur Verfügung, die entweder leicht angedorben sind oder das Verfallsdatum überschritten haben. Kostenlos!

Ja, es sind schimmelige Tomaten dabei, das Gemüse und Obst sieht oft nicht gut aus, dennoch kann man sich noch verwertbare Stücke herausarbeiten.

Außer uns wollte aber niemand das Angebot wahrnehmen, somit haben wir nun einmal in der Woche eine Lebensmittelspende vom Altenheim, die uns zwar etwas Arbeit kostet, aber wenigstens kein Geld.

Die Lebensmittelspenden sind unter anderem auch ein Grund dafür gewesen, dass ich bei meinem letzten Besuch Geld in eine Tiefkühltruhe investiert habe. Somit können wir die rausgearbeiteten, verwertbaren Lebensmittel noch verarbeiten und einfrieren um sie später zu essen. Immer öfter können auch Liefertermine (wie z.Bsp. die Leber für das Hundefutter) nicht geplant eingehalten werden, und dann bekommen wir zwei Lieferungen an einem Tag. Bisher hatten wir in solchen Fällen aber keinen Platz um alle Pakete einzufrieren, bis wir sie dann verarbeiten und verfüttern können.

________________


The old people's home has recognized the hardship of the local people due to the severe economic consequences of the corona pandemic - now also because of the Ukraine war - and provides food that is either slightly spoiled or has passed the sell-by date. For free!

Yes, there are moldy tomatoes, the vegetables and fruits often don't look good, but you can still work out pieces that can be used. But no one else wanted to take advantage of the offer, so we now have a food donation from the nursing home once a week, which costs us some work, but at least no money.

The food donations were one of the reasons why I invested money in a freezer during my last visit. So we can still process and freeze the processed, usable food to eat it later. More and more often, delivery dates (e.g. the liver for the dog food) cannot be delivered as planned, and then we get two deliveries in one day. So far, however, we have not had space to freeze all packages in such cases until we can then process and feed them.




(Foto 16.März 2022: Lebensmittel-Spenden -

food donations)


(Foto 15.März 2022: Lebensmittel-Spenden -

food donations)


(Foto 16.März 2022: links kochen wir Marmelade aus den

gespendeten Äpfeln, rechts Gemüse für das Mittagessen -

left side we are making marmelade out of the donated apples,

right side we do some veggies for lunch)



Es gibt zahlreiche solcher "kleinen" Probleme, die aber in Summe die Organisation und unsere Arbeit so erschweren, dass wir mit den Nerven oft am Ende sind.

Dazu kommt noch, dass unsere Wasserversorgung sabotiert wurde, ein Kabel der Pumpe sichtlich mit einer scharfen Klinge durchtrennt war. Und als uns unser Nachbar, auf dessen Grundstück sich unser Brunnen und die Pumpe befinden, mitteilte, dass er und auch andere Farmer in der Nähe einen nächtlichen Beschuss beobachten konnten der auf unseren Hundehof gerichtet war, waren wir erstmal komplett am Boden mit der Frage "Warum?".

Das sind reale Probleme, und wäre ich nicht eines nachts wach geworden von 2-3Knallgeräuschen und hätte nicht selbst Lichter im Dunkeln gesehn, genau an der Stelle die uns unser Nachbar gesagt hatte, dann hätte ich es selber nicht geglaubt.


Dazu kommt:

Leider ist der Tierschutz in Brasilien ein Thema welches entweder von Augenwischerei, fehlerhaftem Aktivismus oder Geschäftstucht durchzogen ist, oder gar nicht existiert.

Es ist zur Maschinerie geworden, wie teilweise auch in Rumänien, Bulgarien oder anderen östlichen europäischen Räumen. Oft stellen sich auch sogenannte "Tierschutz Aktivisten" gegen diejenigen, die wirklich aktiv etwas FÜR die Tiere tun. Tierschutz ist leider zu einem Image, einem Aufkleber, einem Stempel geworden, den sich viele gerne selbst auf die Brust kleben, aber nicht annähernd einen Preis dafür zahlen wollen, so wie wir es tun.

GEGEN etwas zu sein ist einfach, aber etwas daFÜR zu tun ...

________________


There are numerous of such "small" problems, but they make the organization and our work so difficult that we are often at the end of our nerves. In addition, our water supply was sabotaged, a pump cable was visibly cut with a sharp blade. And when our neighbor, on whose property our well and the pump are located, informed us that he and other farmers in the vicinity had observed a nightly shooting aimed at our dog shelter, we were completely devastated with the question " Why?".

These are real problems and if I hadn't been woken up one night by 2-3 bangs and hadn't seen lights in the dark for myself, exactly where our neighbor had told us, I wouldn't have believed it myself.


In addition:

Unfortunately, animal welfare in Brazil is an issue that is either riddled with window dressing, flawed activism, or business hustle, or doesn't exist at all. It has become a machinery, as is sometimes the case in Romania, Bulgaria or other Eastern European regions.

So-called "animal welfare activists" often oppose those who are really actively doing something FOR the animals. Unfortunately, animal welfare has become an image, a sticker, a stamp that many are happy to put on their chests themselves, but don't want to pay the price for it like we do.

Being AGAINST something is easy, but doing something FOR it...




(Brava)



Zum Schluss noch eine gute Nachricht vom Hof, und auch einen großen Dank an ein paar Menschen denen ich (noch) nicht persönlich für ihre Unterstützung danken konnte, wie z. Bsp. Dietmar St. und Cornelia St.!

Vielen Dank euch beiden unbekannterweise, und auch meinem Nachbarn aus frühester Kindheit Michael P., der die erste Spende auf dem neu eingerichtete betterplaceme-Profil ( https://www.betterplace.me/shelter100dogs )

eingereicht hat!

Vielen Dank nochmals an alle Unterstützer, auch besonders an meine Eltern, die mich in vielerlei Hinsicht unterstützen!


Nur mit euch als Unterstützung sind solche Erfolgsgeschichten wie die von Areio möglich. Im Februar hatte ich von einem neuen Hund berichtet, der wohl einen Unfall hatte oder misshandelt wurde und nur unter großen Schmerzen im Kreis laufen konnte. Er wurde ohne Worte vor unsere Tore gelegt. Auch wenn wir keine Hunde mehr aufnehmen können haben wir uns um ihn gekümmert und schaut selbst im Video wie glücklich er nun ist.

________________


Finally, some good news from the farm, and also a big thank you to a few people whom I have not (yet) been able to personally thank for their support, such as E.g. Dietmar St. and Cornelia St.!

Many thanks to both of you, unknown to you, and also to my childhood neighbor Michael P., who made the first donation on the newly created betterplaceme profile ( https://www.betterplace.me/shelter100dogs ) !

Many thanks again to all supporters, especially to my parents, who support me in many ways!


Success stories like Areio's are only possible with your support. In February I reported about a new dog that had probably had an accident or had been abused and could only walk in circles with lot of pain. He was laid by side at our gates without any word. Even if we can't take any more dogs, we took care of him and see for yourself how happy he is now in the video.


(Video 26.April 2022)



geschrieben: 29. Juni 2022




8 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Комментарии


bottom of page