top of page

Schlechter April-"Scherz" - Bad Aprils Fool

Heute ist der 1. April 2021, und soeben erreichte mich die Nachricht, dass ein Hund auf der illegalen Müllkippe vor unserem Hof ausgesetzt wurde. Sein Zustand ist nicht gut, er ist paralysiert und verängstigt, weiß mit Sicherheit nicht was er falsch gemacht hat und wo er gerade ist. Wir nennen ihn "Fool".

________________


Today is April 1st, 2021, and I just got the news that a dog was abandoned in the illegal garbage dump in front of our yard. His condition is not good, he is paralyzed and scared, he certainly does not know what he did wrong and where he is right now. We call him "Fool".



Die letzten Tage war sehr warmes, sonniges Wetter auf dem Hof, jedoch ist es heute dort kalt. Jedes Mal wenn wir ausgesetzte Tiere - wie dieses arme Wesen - aufnehmen, fragen wir uns gleichzeitig was er wohl an Krankheiten hat, wie wir ihm am besten schnell helfen können, ob wir es uns leisten können und wie man nur so grausam sein kann, ein Tier auszusetzen, welches es offensichtlich kaum selbst geschafft hat zu uns zu gelangen...

________________


The last few days it was very warm, sunny weather in the yard, but it is cold there today. Every time we take in abandoned animals - like this poor creature - we ask ourselves at the same time what diseases he has, how we can best help him quickly, whether we can afford it and how one can be so cruel to abandon an animal that has obviously barely managed to get to us by himself...




Die Menschen in der Stadt wissen, dass es unseren Hof gibt, wissen aber nicht, dass wir kein öffentliches Tierheim sind. Wir können Schilder aufstellen wie wir wollen, den Leuten mit denen wir reden sagen, dass wir privat sind und keine Abgabestelle, jedoch vergeblich... Wir sind wohl die letzte Chance für viele Menschen ihren "geliebten" Hund an einem Platz aussetzen zu können, an dem der Hund wenigstens noch eine Chance auf ein Leben hat. Wir wissen nicht, was wir davon halten sollen, und auch aus diesem Grund ist es uns wichtig das aktuelle Gelände schnellst möglich zu verlassen um mit unseren Hunden ein autarkeres Gelände zu beziehen, das keiner kennt.

________________


The people of the city know that our farm exists, but they don't know that we are not a public animal shelter. We can put up signs as we want, telling the people we talk to that we are private and not a delivery point, but in vain ... We are probably the last chance for many people to be able to expose their "beloved" dog in one place, where the dog has at least one more chance of a life. We don't know what to think of it, and for this reason it is important to us to leave the current area as quickly as possible in order to move our dogs into a more self-sufficient area that nobody knows.



geschrieben: 1. April 2021

2 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page